HIP HOP POPAK CREW

Ihr wollt authentische Hip-Hop Beats à la „The Roots“, „M.O.P.“ oder „RH Factor“ kennen- und spielen lernen? Habt vielleicht den einen oder anderen Vers getextet und wollt ihn mit Live-Band performen? An euren eigenen Tracks arbeiten oder neue Tracks jammen? Dann meldet Euch an beim ersten Hip-Hop Workshop auf der Popakademie!

Basierend auf ihren Erfahrungen im Genre Hip-Hop (Zusammenarbeit u.a. mit Texta, Blumentopf, S.K. Invitational, Fiva M.C., Roots Manuva, At Versaris) bieten Euch Christoph Mallinger und Chris Kronreif, beide vom Team der Popakademie, diesen 10 Stunden umfassenden Workshop an. Eingeladen sind vorrangig Instrumentalisten & Rapper / MCs, aber auch Gesangsstimmen kann man immer wieder gut einbauen.

Für das Zustandekommen ist zumindest eine vollständige Rhythmussection notwendig (Drums, Bass, Piano/ Keys oder Git.)

 

Max. 15 Teilnehmer

Umfang 10 Stunden + Abschlusskonzert oder Session

Termine:

tba

Info/Anmeldung: chris.kronreif@popak.at