Einstieg in die Popmusik
Vorbereitung auf ein Musikstudium
Startschuss zum Profi

Die POP Akademie hat erstmals im September 2012 im Gasometer ihre Pforten geöffnet!

Wir wollen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich in der popularen Musik (Pop, Rock, Jazz, Soul, Funk, World) zuhause fühlen, eine fundierte Ausbildung ermöglichen, die einen Einstieg in ein späteres Musikstudium oder in die Profiszene leicht macht.

Dabei ist uns wichtig, dass der Unterricht ganz praxisnah ist und dass wir alle notwendigen Themen, die einem/r MusikerIn im Berufsalltag begegnen, behandeln.

 

Bei uns bist du richtig, wenn du:

  • auf deinem Instrument schon eine Zeit lang klassisch unterrichtet wurdest und du dich für Poprepertoire, Songs begleiten, Spielen in einer Band und freieres Spielen/Improvisieren interessierst
  • dein Instrument schon etwas spielen kannst und dich weiterentwickeln willst
  • später ein Musikstudium anstrebst und gezielt darauf vorbereitet werden willst
  • zwar Musik nicht studieren willst, aber dennoch eine gute Ausbildung, die mehr als nur Einzelunterricht bietet, genießen willst
  • dein Instrument gut beherrschst, dir aber wichtige Tools fehlen, um voranzukommen wie z.B. Notenlesen, deine Songs notieren zu können, Banderfahrung, Hilfe beim Songwriting, Umgang mit Tonanlage,…

 

Neben Einzelunterricht kannst du bei uns

  • in einer Band spielen
  • an öffentlichen Konzerten teilnehmen
  • in unserem hauseigenen Tonstudio aufnehmen
  • bei ernsthaftem Interesse für dein Instrument bei sämtlichen maßgeschneiderten Workshops von unseren und wechselnden externen Lehrern (Größen der heimischen Musikszene) teilnehmen

 

Das Ausmaß deiner Ausbildung kannst du selbst wählen, siehe Ausbildung/Preise.