Chris Kronreif – HEAR Kurse (Harmony/Eartraining & Rhythm)

 

Chris Kronreif – HEAR Kurse (Harmony/Eartraining & Rhythm)

Lebenslauf:

Anfangs Klarinetten-, später Saxophonunterricht bei Robert Friedl in Salzburg

Studium bei Allan Praskin, Harry Sokal, Florian Bramböck und Gerald Preinfalk an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz

2007 Abschluss B.A. (PBA=IGP) mit ausgezeichnetem Erfolg

Zahlreiche musikalisch orientierte Aufenthalte in New York City (USA), sowie von
2009-2011 in Barcelona (Spanien)

 

Preise / Auszeichnungen:

1998 Preisträger Outstanding Soloist beim internationalen “Fiestaval” in Toronto, Kanada

2005 Preisträger JazzFirst Award in Wien und CD-Produktion als Solist mit Nouvelle Cuisine Big Band (“Mozart Revisited”, Quinton Records)


Referenzen:

Spielte, tourte und arbeitete in Europa und den USA bereits mit vielen namhaften Musikern und Ensembles wie:

Peter O’Mara, Marc Copland, Paul Gulda, Willi Resetarits, Martin Stepanik – Lovely Rita, David Murray, Christoph Cech & Christian Mühlbacher – Nouvelle Cuisine Big Band, S.K. Invitational / Texta / Blumentopf, Black Twang, M.O.P., Osvaldo Perigó, Heinz v. Hermann, Martin Reiter, Lungau Big Band, Don Menza , A. Muttenthaler – Criss-Cross, Louie Austen uvm.

 

Zahlreiche CD-Produktionen im In- und Ausland

Unterrichtstätigkeit im Rahmen von Workshops in Spanien (Barcelona, Galizien), Marokko und Österreich (zB Anton Bruckner Privatuniversität, Musikum Salzburg, J.S.Bach Musikschule, BORG Gastein) mit Fokus auf Harmonielehre, Improvisation, Gehörbildung, Rhythmus und Instrumentalunterricht

 

email: chris.kronreif@popak.at

zurück